Jonathan Rhys Meyers: Verliebt, verlobt ...

Jonathan Rhys Meyers
Jonathan Rhys Meyers © Cover Media

Jonathan Rhys Meyers (37) hat sich Berichten zufolge verlobt.

- Anzeige -

... und bald verheiratet!

Der irische Schauspieler ('Match Point') soll laut 'E! News' vor seiner Freundin Mara Lane auf die Knie gegangen sein. Liiert ist das Paar seit Januar und laut einem Insider wurde es schnell ernst zwischen ihnen.

"Sie sind so verliebt", ließ ein Informant verlauten. "Es geht ihm wirklich gut und Mara und Jonathan ergänzen sich perfekt. Er ist gesund und glücklich und fängt im Januar damit an, 'The Damascus Cover' zu drehen."

Schon am Wochenende sah man die Filmproduzentin mit einem verdächtigen Diamantring am Finger, als sie bei einem Promi-Event in Los Angeles ihre Aufwartung machte. Und auch auf Twitter teilte Mara bereits ihr Liebesglück mit der Öffentlichkeit. Im Oktober gratulierte sie ihrem Liebsten beispielsweise zu seinem Irish Post Award. "Es ist so wunderschön, den Abend mit dir zu verbringen", schrieb die Produzentin außerdem.

Jonathan Rhys Meyers hatte in der Vergangenheit übrigens mit Alkoholproblemen zu kämpfen, doch dank der Unterstützung seiner Nahestehenden hat er diese nun hinter sich gelassen. "Ich war wild - so wild wie man es sich nur vorstellen kann", gab er vor einiger Zeit gegenüber der britischen Zeitung 'The Mirror' zu. "Irgendwann kommt man an einen Punkt - und ich hatte Glück, dass einige meiner Freunde nie an diesen Punkt kamen -, an dem ich merkte, dass [der Alkoholismus] nicht Teil meiner Person ist. Es ist Wahnsinn, es bis an diesen Punkt zu treiben. Ich war in der Lage, das zu erkennen, und jetzt fokussiere ich mich auf andere Dinge im Leben."

Cover Media

— ANZEIGE —