Hollywood Blog by Jessica Mazur

Jonah Hill ist die neue Geheimwaffe Hollywoods

Jonah Hill ist die neue Geheimwaffe Hollywoods
Jonah Hill ist die neue Geheimwaffe Hollywoods © (Bilderquelle: Jessica Mazur)

von Jessica Mazur

Ich verrate Euch heute mal einen echten Hollywood Insider-Tipp. Wenn ihr einmal in der Stadt seid, Stars sehen wollt und außerdem gerne Sushi esst, dann lautet die heißeste Anlaufstelle: Sushi Park auf dem Sunset Boulevard in West Hollywood.

- Anzeige -

Das kleine, unscheinbare Sushi-Restaurant befindet sich im ersten Stock einer kleinen Shopping Mall und macht weder von innen noch von außen was her. Doch das ‚Omakase‘ Style Sushi - bedeutet, der Sushi Chef entscheidet, was bei Euch auf dem Teller landet - gilt als eins der Besten in ganz LA. Das wissen auch die Stars zu schätzen, denn irgendwen sieht man eigentlich immer bei Sushi Park.

Zu den Stammgästen gehören u.a. Emma Stone und Boyfriend Andrew Garfield, Jessica Alba, Charlize Theron, Ellen Pompeo und Gwyneth Paltrow. Und gestern Abend traf ich bei Sushi Park auf ‚Wolf of Wall Street‘-Star Jonah Hill. Hill, der sich am Sonntag noch glatt gebügelt und herausgeputzt als Nominierter bei den Oscars feiern ließ, genoss gestern ganz leger in Jeans und weißem T-Shirt einen gemütlichen Abend mit seinen Kumpels.

Nun ist es ja normalerweise so, dass Stars im „echten Leben“ kleiner und zierlicher wirken als auf der Leinwand. Bei Jonah Hill kann man das allerdings nicht behaupten. Von den 40 Pfund, die er nach dem Film ‚Moneyball‘ mit Brad Pitts Hilfe abspeckte, ist das meiste wieder drauf. Dass er im Anzug trotzdem eine recht gute Figur macht, soll ja – so munkelt man zumindest, daran liegen, dass Jonah ganz gerne mal zu ‚Spanx‘ für Männer greift, also zu formgebender Unterwäsche.

Naja, gleiches Recht für alle. Aber Pfunde hin oder her, Jonah Hill machte einen total sympathischen und zufriedenen Eindruck. Da hat er ja auch allen Grund zu. Denn nach zwei Oscarnominierungen feiern die US-Medien Jonah Hill derzeit als ‚The Ultimate Sidekick‘.

Und Leonardo DiCaprio hat gerade erst ein anderes Filmprojekt abgesagt, um mit Jonah Hill erneut vor der Kamera zu stehen, wenn Hollywood bald das Bombenattentat der Olympischen Spiele von Atlanta verfilmt. Mein Tischnachbar von gestern Abend ist also auf dem besten Wege in die A-List Liga. 

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur

Jonah Hill ist die neue Geheimwaffe Hollywoods
© Bild: Jessica Mazur