Jolie: Gerüchte um Schwangerschaft verdichten sich

Jolie: Gerüchte um Schwangerschaft verdichten sich
© Tom Meinelt / Splash News

Angelina soll bereits im dritten Monat sein...

Die Schwangerschaftsgerüchte um Angelina Jolie verdichten sich. Nachdem das Magazin 'Grazia' vor kurzem bereits über eine Schwangerschaft des Hollywood-Star aufgrund von Morgenübelkeit spekuliert hat, zieht das 'Star Magazine' jetzt nach: Die Schauspielerin sei bereits im dritten Monat und lasse die Garderobe für ihren neuen Film 'The Tourist' ihrem kleinen Bäuchlein anpassen. "Es war kein Unfall. Angie wollte vor Italien schwanger werden", so ein Insider zu dem Blatt.

- Anzeige -

Brad Pitt soll erst schockiert gewesen sein, denn das Paar hatte sich wohl darauf geeinigt, mit weiteren Kindern zu warten, bis die Zwillinge fünf Jahre alt sind. Dabei werden die beiden im Juli dieses Jahres gerade mal Zwei. Mittlerweile soll sich der Schauspieler aber auf Baby Nummer 7 freuen.

Sobald Angie ihre aktuellen Dreharbeiten beendet hat, will sich die Schauspielerin angeblich voll und ganz auf ihre Schwangerschaft konzentrieren. Ihre Ernährung soll sie bereits umgestellt haben – viel rotes Fleisch und Fisch steht ab sofort auf dem Menüplan.

Doch ein Problem steht Angelina noch bevor:Laut Drehbuch filmen Angie und ihr Schauspielkollege Johnny Depp eine heiße Nacktszene unter der Dusche. Jolie soll fieberhaft darüber nachdenken, wie sie da ihr Bäuchlein verstecken kann. "Sie wird wohl ein Körperdouble benutzen", so der Insider weiter. Ob das Double allerdings wirklich zum Einsatz kommt, wird sich zeigen. Jolies Pressesprecher bestreiten die erneute Schwangerschaft der Schauspielerin nämlich bislang.

— ANZEIGE —