Johnny Depp und Vanessa Paradis: Trennung auf Zeit?

Krisenstimmung bei Johnny Depp und Vanessa Paradis: Das ‚Star Magazine‘ berichtet, dass die beiden ihre Beziehung vorerst auf Eis gelegt haben. Schuld an der Liebespause soll Depps Verhalten sein. Freunden zufolge steckt der Schauspieler in einer ‚Mini Midlife Crisis‘. „Mit Johnny ging es im vorigen Jahr ein wenig bergab“, berichtet der Bekannte, „Er trank mehr als gewöhnlich und feierte viele Partys.“

- Anzeige -

Das soll auch der Grund sein, warum Vanessa die vergangenen Monate alleine mit den Kindern in Südfrankreich verbrachte, während Johnny für seinen Film ‚The Rum Diary‘ um die Welt reiste. „Sie hat Johnny gesagt, er solle erst wieder kommen, wenn er sich abreagiert hat“, so der Insider weiter.

— ANZEIGE —