Johnny Depp: So rührende Dankesworte fand er bei den 'People's Choice Awards 2017'

Johnny Depp bei den 'People's Choice Awards'
Johnny Depp kämpfte mit den Tränen, als er sich bei den People's Choice Awards in Los Angeles bei seinen Fans bedankte. © 2017 Getty Images, Christopher Polk

Johnny Depp: "Mach sie fertig, Betty Sue!"

Hollywood-Star Johnny Depp (53, 'Transcendence') hat bei den People's Choice Awards die Trophäe als 'Favorite Movie Icon' entgegen genommen - sein 14. People's Choice Award insgesamt.

Es war sein erster Auftritt bei einer Preisverleihung, seit die Scheidung von Exfrau Amber Heard (30, 'The Rum Diary') am 13. Januar offiziell besiegelt wurde. Auf der Bühne zeigte sich Depp sichtlich gerührt und hatte feuchte Augen, als er seinen Dank an seine Fans richtete.

"Ich bin heute nur aus einem einzigen Grund hier. Ich bin für euch gekommen, die Menschen, die in guten und in schlechten Zeiten zu mir gestanden haben und mir vertraut haben. Vielen Dank", begann der 53-Jährige seine Rede. Er bedankte sich überschwänglich für die Einladung. "Ich schätze das sehr, ihr habt keine Ahnung, wie sehr ich das schätze." Die Freundlichkeit und das Wohlwollen, das ihm und seiner Familie entgegengebracht worden sei, habe ihn tief berührt. Deswegen war es ihm besonders wichtig, persönlich aufzutauchen und sich zu bedanken.

"Ich habe das dringende Bedürfnis, euch zu danken, denn wenn wir mal ganz ehrlich sind, wissen wir alle, dass niemand von uns, schon gar nicht ich, ohne euch hier oben stehen würde." Am Ende rief er noch ins Mikro: "Mach sie fertig, Betty Sue!" Betty Sue Palmer war Johnny Depps Mutter. Sie starb im Mai 2016 im Alter von 81 Jahren.

spot on news