John Legend: Der Mann von Chrissy Teigen singt ganz besondere Einschlaflieder für Baby Luna

John Legend: Einschlaflieder für Luna
Chrissy Teigen und John Legend © Cover Media

John Legend (37) ist kein Fan von traditionellen Schlummerliedern.

- Anzeige -

Eigene Kreationen

Der Sänger ('Ordinary People') und seine Modelfrau Chrissy Teigen (30) sind seit dem 14. April stolze Eltern der kleinen Luna. Andere mögen 'Der Mond ist aufgegangen' singen, um ihre lieben Kleinen zur Ruhe zu bringen, aber davon will John Legend nichts wissen:

"Ich habe ein paar neue Sachen für das nächste Album, die singe ich ihr vor", verriet der Amerikaner gegenüber 'Entertainment Tonight'.

Seine Angetraute ist wahrscheinlich froh, dass die gemeinsame Tochter inzwischen etwas mit Inhalt vorgesungen bekommt, Johns erste Singversuche scheinen nämlich eher missglückt zu sein. Chrissy erzählte lachend von den dümmlichen Texten, die ihr Liebster der kleinen Luna präsentiert hat, als diese frisch auf der Welt war: "Ich muss schon sagen, wenn man einige hören würde, die sind schon ein bisschen fragwürdig", lachte die Berufsschönheit im Interview mit 'People'. "Er hatte keine Ahnung, wie man Babys etwas vorsingt. Das Lied, was er beim Baden gesungen hat, ging gar nicht. Er sang einfach nur 'Du wirst jetzt gebadet'. Da steckte überhaupt nichts dahinter."

John Legend blieb übrigens die Auskunft schuldig, ob die Texte seiner neuen Lieder - zumindest für Babys - tatsächlich zum Einschlafen geeignet sind.

Cover Media

— ANZEIGE —