John Galliano: Details zum Antisemitismus-Skandal um den Modedesigner

John Galliano Dior
Modedesigner John Galliano © picture alliance / dpa, Lucas Dolega

Details zum Skandal um den Designer

Wegen antisemitischer Äußerungen im Jahr 2010 wurde John Galliano von ‚Dior‘ zunächst suspendiert und bald darauf endgültig entlassen.

- Anzeige -

Zusätzlich wurde der Stardesigner vom Pariser Strafgericht zu einer Geldstrafe von 6.000 Euro verurteilt. Der Skandal zog weite Kreise, unter anderem wurde Galliano vom französischen Präsidenten Francois Hollande der einige Jahre zuvor verliehene Titel ‚Ritter der französischen Ehrenlegion‘ per Dekret wieder entzogen.

Wenn Sie über den weiteren Werdegang desohn wilden Modedesigners John Galliano auf dem Laufenden bleiben wollen, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— ANZEIGE —