Johansson & Penn: Liebes-Outing

Johansson & Penn: Liebes-Outing

Gemeinsam zur Witherspoon-Hochzeit

Sie haben sich geoutet: Scarlett Johansson (26) und Sean Penn (50) sind erstmals als Paar zusammen aufgetreten. Wie die 'US Weekly' berichtet, hatten die beiden bei der Hochzeit von Reese Witherspoon am vergangenen Wochenende ihren ersten "offiziellen“ Auftritt als Paar.

- Anzeige -

Das ungleiche Paar machte demnach keinen Hehl aus seinen Gefühlen füreinander, während sie an der Seite von anderen Stars wie Tobey Maguire und Renee Zellweger die Trauung von Witherspoon und Jim Toth verfolgten.

Nach den Feierlichkeiten tauchten die beiden noch in 'Jimmy's Bar' in Ojaj, Kalifornien auf, wo Scarlett Augenzeugen zufolge auf Penns Schoß Platz nahm, um eine Viertelstunde lang mit ihm hemmungslos herum zu knutschen. Damit dürfte die Geheimniskrämerei wohl endgültig ein Ende haben.

Wie das Internetportal 'Popeater.com' berichtet, war das gemeinsame Erscheinen des Paares auf der Hochzeit nicht angekündigt gewesen: "Gemeinsam mit einem Freund auf einer Hochzeit aufzutauchen, ist auf jeden Fall ein riesiges Statement - besonders bei dieser Hochzeit. Dadurch zeigen sie ganz Hollywood, dass es etwas Ernstes ist."

Schon lange gab es Spekulationen, ob die sexy Schauspielerin und der fast doppelte so alte Sean Penn ein Paar sind. Gemeinsame lauschige Diner und ein gemeinsamer Trip nach Mexiko ließen die Gerüchteküche mächtig brodeln.

— ANZEIGE —