Joelina Drews: Wird sie die deutsche Miley Cyrus?

Eine Mischung aus Lady Gaga und Miley Cyrus

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Jetzt will auch die Tochter von Jürgen Drews ihre Musik-Karriere starten. Mit gerade mal 15 Jahren hat Joelina ihre erste Single, 'Trendsetter', veröffentlicht. Der Sound ist eine Mischung aus Lady Gaga und Miley Cyrus.

Mit der Schlager-Musik von Papa Jürgen Drews will Joelina nichts zu tun haben. „Ich wollte mich natürlich auch unabhängig von meinem Papa beweisen“, verrät die 15-Jährige. Und deswegen hat Joelina ihren Song erstmal in den USA veröffentlicht. Für Papa Jürgen völlig in Ordnung - schließlich wollte der König von Mallorca in den 70ern selbst mal den amerikanischen Markt erobern.

- Anzeige -

Die Voraussetzungen hat der Drews-Sprössling: Seit sie vier Jahre alt ist, nimmt Joelina Gesangsunterricht. Dass sie aber schon mit 15 mehr oder weniger in die Fußstapfen ihres Schlager-Papas tritt, damit hat Mama Ramona nicht gerechnet: „Ich wäre eigentlich ganz glücklich gewesen, wenn sie sich noch ein bisschen Zeit gelassen hätte."

Natürlich darf dabei die Schule nicht zu kurz kommen. Darauf achten die Eltern der Pop-Lolita. Joelina aber träumt von einer ganz großen Karriere: "Ich hab jetzt meinen ersten eigenen Song rausgebracht und werde in Zukunft noch mehr Songs rausbringen." Ein Duett mit Schlager-Papi Jürgen Drews ist aber bislang nicht geplant.

(Foto: VOX)

— ANZEIGE —