Joe Manganiello will Sofía Vergara bald heiraten

Joe Manganiello
Joe Manganiello © Cover Media

Joe Manganiello (38) will sich nicht mehr viel Zeit lassen, bevor er seiner Liebsten das Ja-Wort gibt.

- Anzeige -

Schon im Sommer

Vergangenes Weihnachten ging der gut gebaute Star ('True Blood') vor Leinwandschönheit Sofía Vergara (42, 'Modern Family') auf die Knie und wie es scheint, will er nicht allzu lange warten, bevor er sein Versprechen wahr macht: Schon in wenigen Monaten plant er die Hochzeit.

"Joe spricht schon davon, eine riesige Sommer-Hochzeit zu feiern", freute sich eine Bekannte des Paares im Gespräch mit 'Radar Online'. "Derzeit arbeitet er an einigen Projekten, aber er möchte sich in naher Zukunft etwas Zeit nehmen, um die Hochzeit zu planen. Er will sich selbst darum kümmern."

Bei dem Ja-Wort hören die Liebes-Planungen des Amerikaners aber noch lange nicht auf: Joe Manganiello träumt von Nachwuchs. "Sie wollen ein Kind zusammen, aber er möchte warten, bis sie verheiratet sind."

Wie es scheint, wird 2015 ein äußerst glückliches Jahr für den Frauentraum: Er wird in drei Kinofilmen zu sehen sein, darunter der Stripper-Hit 'Magic Mike XXL', und sein privates Glück festzurren. Die Insiderin wusste zu berichten, wie wichtig ihm das alles ist:

"Er erlebt das alles zum ersten Mal: Joe war noch nie verheiratet und hat noch keine Kinder. Das sind zwei Träume, die endlich wahr werden. Er sagt, dass er das alles der Tatsache verdankt, dass er nicht mehr trinkt. Er und Sofía wollen für ihre wachsende Familie auch ein neues Haus kaufen."

Sofía Vergara bringt ihren 22-jährigen Sohn Manolo in die Ehe, mit dem sich Joe Manganiello großartig versteht.

Cover Media

— ANZEIGE —