Joe Manganiello: Verletzungen eines Strippers

Joe Manganiello: Verletzungen eines Strippers
Joe Manganiello © Cover Media

Nachdem sich Joe Manganiello (38) am Set von 'Magic Mike XXL' verletzte, drohte Sofía Vergara (42) ihm, ihn zu verlassen.

- Anzeige -

Autsch!

Ab Juli ist der Schauspieler ('True Blood') erneut als Stripper in dem zweiten Teil von 'Magic Mike' auf der Kinoleinwand zu sehen. Bei den Dreharbeiten kam es jedoch zu einem Zwischenfall, der ihn fast seine Verlobte ('Modern Family') kostete. Nachdem eine seiner Tanzeinlagen bei den Proben schiefging, stellte ihm Sofía mit einem Ultimatum:

"Bei der ersten Aufnahme meiner finalen Tanzszene - die wir übten und übten und übten und übten - machte mein Partner eine Bewegung, die wir nicht geübt hatten, und plötzlich hörte ich einen lauten Riss und einen Knall. Das war mein Bizeps", berichtete Joe im Interview mit dem 'People'-Magazin. "Sofía war an dem Tag auch da. Wir sind in meinen Trailer zurückgekommen und sobald die Tür zu war, sagte sie: 'Wenn ich dich morgen im Fitnessstudio sehe, dann ist es vorbei! Ich werde dich verlassen! Das war's!'"

Wie schon im ersten Teil geizen Joe und seine Kollegen Channing Tatum (35) und Matt Bomer (37) in 'Magic Mike XXL' nicht mit ihren Reizen und zeigen mehr als einmal ihre trainierten Körper in den heißen Tanzeinlagen. Trotz seiner Verletzung hatte Joe auch seine finale Tanzszene irgendwann im Kasten.

Sofía war zwar um seine Gesundheit besorgt, dass er so viel nackte Haut zur Schau stellte, schien Joes Verlobte aber nicht weiter zu stören. Während die meisten Darsteller bei der Vorstellung von so viel Nacktheit nervös werden könnten, verriet Joes Co-Star Adam Rodriguez (40), dass er und seine Kollegen es tatsächlich kaum erwarten konnten, wieder einmal die Hüllen fallen zu lassen. "Auf jeden Fall einfacher", antwortete er auf die Frage des Talkmasters Jimmy Kimmel (47), ob es den Darstellern diesmal leichter fiel, voreinander nackt aufzutreten. "Beim ersten Film haben wir das schon früh aus dem Weg geräumt. Diesmal freuten wir uns sogar darauf, einander nackt zu sehen", scherzte er.

Ab dem 23. Juli heizen Joe Manganiello und seine Kollegen in 'Magic Mike XXL' dem Publikum in den deutschen Kinos ein.

Cover Media

— ANZEIGE —