Joe Manganiello liegt im Krankenhaus

Joe Manganiello liegt im Krankenhaus
Joe Manganiello © Cover Media

Joe Manganiello (39) muss in Zukunft besser auf sich achten.

- Anzeige -

Blinddarmdurchbruch

Derzeit erreichen uns immer wieder Berichte um den schlechten Gesundheitszustand des erfolgreichen Schauspielers ('Magic Mike XXL') und obwohl er sich selbst noch zu keinem geäußert hat, sind seine Fans in großer Sorge. Jetzt scheint der Höhepunkt erreicht zu sein:

Das Klatschportal 'TMZ.com' berichtete, dass Joe im Krankenhaus liegt, nachdem er einen Blinddarmdurchbruch erlitten hat!

Angeblich ließ sich der Ehemann von Schauspielerin Sofía Vergara (43, 'Miss Bodyguard') bereits vergangene Woche in die Klinik einliefern, zunächst, um sich in einer gewöhnlichen OP den Blinddarm entfernen zu lassen. Während des Eingriffs stellten die Ärzte dann jedoch fest, dass der Blinddarm bereits gebrochen war. Hat Joe nichts davon gemerkt?

Zumindest hat er die Operation gut überstanden und konnte am Sonntag [17. April] wieder twittern: "Ich liebe meine Frau", schrieb er online - ein Hinweis darauf, wie froh er ist, dass er diesen Gesundheitsschock nicht alleine durchstehen musste.

Schon vor einigen Tagen wurden Berichte laut, nach denen Joes Gesundheit ihm einen Strich durch die Rechnung gemacht hat: Er musste laut 'Variety' aus einem Filmprojekt aussteigen, da er den körperlich anstrengenden Dreharbeiten nicht gewachsen war. Grund dafür sei eine chronische Erkrankung, die seinen Alltag zwar nicht beeinflusse, aber seine Leistungsfähigkeit einschränke.

Wenn man das alles liest, möchte man Joe Manganiello am liebsten eine Nachricht schicken: Bitte pass' besser auf dich auf!

Cover Media

— ANZEIGE —