Joe Jonas: Wieder Single

Joe Jonas und Blanda Eggenschwiler
Joe Jonas und Blanda Eggenschwiler © Cover Media

Joe Jonas (24) und Blanda Eggenschwiler (30) haben Schluss gemacht.

- Anzeige -

Blanda ist Vergangenheit

Der Sänger ('Just in Love') war etwa 20 Monate mit dem Model aus der Schweiz zusammen. Die beiden wirkten immer sehr glücklich, aber jetzt soll alles aus sein. "Joe und Blanda haben gemeinsam beschlossen, getrennte Wege zu gehen", erklärte Joes Sprecher gegenüber der Zeitschrift 'Us Weekly'. "Die Trennung lief freundschaftlich ab und die beiden bleiben Freunde, sie haben weiterhin den größten Respekt voreinander."

Im November 2012 hatten sich der ehemalige Disney-Star und die schöne Graphikdesignerin kennengelernt, ein gemeinsamer Freund hatte sie vorgestellt. Am 19. Juni traten sie zum letzten Mal als Paar auf und es schien, als zeichnete sich die Trennung da schon ab: "Er posierte alleine für Fotos und stürmte dann zur Seite", behauptete ein Augenzeuge.

Der Teenie-Star hat einen gewissen Ruf als Herzensbrecher - in der Vergangenheit war er auch schon mit Star-Mädels wie Taylor Swift (24, 'Love Song'), Demi Lovato (21, 'Heart Attack') und Ashley Greene (27, 'Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen') zusammen. Dennoch beharrte Joe im vergangenen Jahr darauf, in Sachen Sex ein Romantiker zu sein: "Ich habe davor schon gewisse Sachen gemacht, aber sexuell aktiv war ich erst mit 20", verriet er dem 'New York Magazine'. "Ich bin froh, dass ich auf die richtige Person gewartet habe, denn manchmal blickt man zurück und denkt: 'Dieses Mädchen war so was von verrückt, ich bin froh, dass ich nicht so weit gegangen bin.'" In diesem Interview schwärmte Joe Jonas auch noch von Blanda Eggenschwiler: "Jetzt bin ich mit jemandem zusammen, der mir wirklich wichtig ist. Wir verstehen einander."

Cover Media

— ANZEIGE —