Joe Jonas: Eine völlig neue Dynamik

Joe Jonas: Eine völlig neue Dynamik
Joe Jonas © Cover Media

Joe Jonas (26) versteht sich mit seinen Brüdern seit dem Ende der Jonas Brothers wesentlich besser.

- Anzeige -

Beziehung zu den Brüdern

Gemeinsam mit Nick (23) und Kevin (28) bildete der DNCE-Sänger ('Cake By The Ocean') einst das brüderliche Musik-Trio, das Teenie-Herzen rund um den Globus höher schlagen ließ. 2013 trennte sich die Band, was für die Beziehung der Geschwister ein Segen war.

"Der größte Unterschied ist, dass wir nicht mehr zusammen arbeiten und deshalb tatsächlich Zeit miteinander verbringen wollen. Wenn man mit jemandem seine ganze Zeit verbringt, braucht man irgendwann eine Pause! Aber jetzt, da wir uns nicht mehr so häufig sehen, sind wir richtig wild auf diese Momente", erklärte Joe im Interview mit 'Popsugar'. "Ich werde auch bald zu meinem Bruder Nick fliegen, um mir seine Show anzusehen. Das habe ich bisher nämlich noch gar nicht. Es gibt also besondere Momente wie diese. Ich glaube, die Dynamik hat sich verändert. Wir wollen Zeit miteinander verbringen, die wir nicht mehr so oft haben."

Während Joe mit seiner neuen Band DNCE Erfolge feiert und Nick Jonas als Solokünstler und Schauspieler schwer beschäftigt ist, kümmert sich Kevin Jonas hauptsächlich um seine Familie. Er zieht mit seiner Frau Danielle eine zweijährige Tochter groß, das zweite Baby ist unterwegs. Onkel Joe Jonas liebt die kleine Alena über alles: "Sie zum Lachen zu bringen, ist das beste Gefühl der Welt. Man hat eine kleine Freundin, mit der man spielen kann und wenn sie 'Onkel Joe' sagt, ist das das beste Gefühl überhaupt."

Cover Media

— ANZEIGE —