Jodie Foster: Unter der Haube

Alexandra Hedison und Jodie Foster
Alexandra Hedison und Jodie Foster © Cover Media

Jodie Foster (51) und Alexandra Hedison (44) sind in den Hafen der Ehe eingeschippert.

- Anzeige -

Eine Ikone sagt Ja

Die Oscarpreisträgerin ('Das Schweigen der Lämmer') und die Fotografin mit Schauspielambitionen ('The L Word') verliebten sich vergangenen Sommer ineinander und wagten nun den großen Schritt: Laut 'E! Online' traten sie am Wochenende vor den Traualtar. Weitere Details zum Traumtag gibt es leider nicht.

Bis 2004 war Alexandra Hedison mit Kult-Moderatorin Ellen DeGeneres (56) zusammen, die inzwischen ihr Glück mit Schauspielerin Portia de Rossi (41, 'Ally McBeal') gefunden hat. Zwischen Hedison und Foster sollen gleich die Funken gesprüht sein. Zu der Zeit ihres Kennenlernens sagte ein Insider zu 'E! Online': "Es ist ernst. Sie sind total verliebt!"

Jodie Foster schrieb ein kleines Stück Geschichte, als sie im Januar 2013 ihre Homosexualität zum Thema ihrer Dankesrede bei den Golden Globes machte. Damals sagte sie: "Ich hatte mein Coming-Out vor tausend Jahren, noch in der Steinzeit … Es waren diese kuriosen Tage, als ein junges Mädchen sich engen Freunden, der Familie und Mitarbeitern gegenüber öffnete, und schließlich schrittweise und stolz der ganzen Welt." Die Leinwand-Ikone war von 1993 bis 2008 mit der Filmproduzentin Cydney Bernard liiert, der sie bei den Golden Globes ebenfalls dankte.

In ihre Ehe mit Alexandra Hedison bringt Jodie Foster zwei Kinder, die Söhne Charlie (15) und Kit (12).

Cover Media

— ANZEIGE —