Jodie Foster outet sich

Die Auszeichnung für ihr Lebenswerk stand schon vorab fest - und doch sorgte Jodie Foster (50) mit ihrer Dankesrede bei den Golden Globes für den Gesprächsstoff des Abends. Der Grund: Foster bekannte sich erstmals öffentlich zu ihrer Homosexualität und kündigte dann auch noch ihren Abschied vom Filmgeschäft an.

- Anzeige -

Foster bedankte sich in ihrer Rede bei ihrer Ex-Partnerin und Filmproduzentin Cydney Bernard und ihren zwei Söhnen.

— ANZEIGE —