Joan Collins: Zank gibt es immer

Joan Collins
Joan Collins © Cover Media

Joan Collins (81) ist zwar auch in ihrer fünften Ehe eine echte Kratzbürste, aber trotzdem rundum glücklich.

- Anzeige -

Glücklich mit Percy Gibson

Die Serien-Ikone ('Der Denver-Clan') ist für ihr turbulentes Liebesleben berühmt und hatte seit 1952 fünf verschiedene Ehemänner.

Ihren aktuellen Gatten Percy Gibson gab sie 2002 in London das Ja-Wort und die beiden erneuerten 2009 ganz romantisch ihr Eheversprechen. Zwar waren ihre vergangenen Beziehungen nie von langer Dauer, aber nun ist die Ikone sicher, den Mann fürs Leben gefunden zu haben.

"Es ist meine fünfte Ehe, und meine Glücklichste, und letzte. Percy ist wundervoll, er ist mein Seelenverwandter. Das bedeutet nicht, dass wir nicht zanken, aber wir sind sehr verständnisvoll", lächelte Joan gegenüber der britischen Ausgabe des 'Hello!'-Magazins.

Von ihrem zweiten Ehemann Anthony Newley (†67, 'Oliver Twist') hat Joan zwei Kinder und von ihrem dritten Gatten, dem Schauspieler Ron Kass (†51), noch ein weiteres.

Trotz der wilden Vergangenheit seiner Frau ist Percy sicher, dass er als Ehemann Nummer fünf der Richtige für sie sei. "Ich war ganz gewiss nie glücklicher und ich hoffe, dass ich Joan glücklich mache, weil sie das definitiv verdient", schwärmte er.

Mit so viel Glück wird im Hause Collins sicher viel gelacht, was wiederum für Lachfältchen sorgt - für die Hollywood-Diva aber gar kein Problem. "Ich liebe meine Lachfältchen! Es wäre doch verrückt, in meinem Alter keine zu haben und glücklicherweise habe ich gute Wangenknochen", befand sie.

Der erste Ehemann der Leinwand-Legende war der Schauspieler Maxwell Reed (†55, 'Noch Zimmer frei'), der sie angeblich vergewaltigte. Außerdem war Joan Collins von 1985 bis 1987 mit dem Sänger Peter Holm (67, 'Monia') verheiratet.

Cover Media

— ANZEIGE —