Joachim Llambi vertraut seinen Töchtern

Joachim Llambi
Joachim Llambi © Cover Media

Joachim Llambi (50) begutachtet die Jungs, die seine Teenagertöchter mit nach Hause bringen, zwar eingehend, überlässt ihnen aber trotzdem die Entscheidung.

- Anzeige -

Sie wissen, was sie tun

Ab dem 13. März ist es wieder soweit: 14 prominente Kandidaten kämpfen bei 'Let's Dance' um den Titel 'Dancing Star' und versuchen den ehemaligen professionellen Turniertänzer mit ihren Tanzschritten zu beeindrucken. Llambi ist bekannt für seine ehrlichen Kommentare und strengen Bewertungen.

Während der Juror in der TV-Show den Ton angibt, sieht das bei ihm zu Hause allerdings ganz anders aus. Dort hat nämlich seine Frau die Hosen an - vor allem was die Erziehung seiner beiden Töchter im Teenageralter angeht. "Ich bin als Papa mit den Mädels manchmal auch etwas zu großzügig, aber ich sage schon meine Meinung - auch meiner Frau", verriet er im Gespräch mit 'In'. Die Großzügigkeit sei allerdings auch der Tatsache geschuldet, dass er oft nicht zu Hause und seine Frau dann für die Erziehung verantwortlich ist.

Und was passiert, wenn die Töchter männlichen Besuch mit nach Hause bringen? Der wird natürlich sofort begutachtet! Insgesamt vertraut Llambi aber auf die Urteilskraft seiner Töchter: "Meine Töchter können schon ganz gut selber entscheiden, wen sie gut finden … Am Ende des Tages müssen sie selbst groß werden", befand er.

Zurzeit hat Llambi sicher weniger Zeit für seine Familie, schließlich steht die Ausstrahlung der neuen 'Let's Dance'-Staffel vor der Tür. Die Kandidaten gab RTL vor Kurzem bekannt und der Juror hat schon jetzt einen Favoriten für sich auserkoren: den Schauspieler Ralf Bauer (48, 'Jud Süß - Film ohne Gewissen'). "Er hat ja sogar eine Art Yoga-Blog und wenn man sieht wie geschmeidig er seinen Körper bewegen kann, bin ich fest davon überzeugt, dass er auch ein Musikgefühl hat", erklärte er bei 'RTL Punkt 12'. Ob Joachim Llambi recht behält und der TV-Star den Titel holt, können die Zuschauer ab dem 13. März live bei 'Let's Dance' mitverfolgen.

Cover Media

— ANZEIGE —