Jessica und Eric: Traumhafte Flitterwochen

Jessica Simpson und Eric Johnson
Jessica Simpson und Eric Johnson © Cover Media

Jessica Simpson (34) und Eric Johnson (34) legen einen romantischen Start in die Ehe hin.

- Anzeige -

So verliebt

Die Sängerin ('With You') und der ehemalige Footballspieler haben sich am 5. Juli in Kalifornien vor Freunden und Familie das Ja-Wort gegeben. Danach ging es für das frisch vermählte Paar ins Four Seasons Punta Mita Resort nach Mexiko, wo Ruhe und Erholung nach der anstrengenden Feierlichkeit angesagt waren. "Sie hatten eine fantastische Zeit und sahen während ihres gesamten Besuchs so verliebt aus", erzählte ein Augenzeuge im Gespräch mit 'Us Weekly' und fuhr fort: "Sie genossen Cocktails am Pool und verbrachten viel Zeit am Strand, sie haben nach ihrem großen Tag einfach entspannt." Angeblich schliefen die Turteltauben in der Präsidentensuite des Nobel-Hotels und trotz all der Aktivitäten, die das Haus bietet, vermieden sie Spa-Besuche oder ähnliches. "Sie faulenzten im Resort herum und genossen ihre erste gemeinsame Woche als Ehemann und Ehefrau."

Ihre Kids - die zweijährige Maxwell und den einjährigen Ace - ließen die Verliebten Zuhause. Auf der Hochzeit an sich aber standen die Knirpse im absoluten Mittelpunkt. "Bei uns dreht sich alles um die Familie", stellte die Künstlerin in der Titelgeschichte des 'People'-Magazins klar. "Bevor ich rausging, hörte ich diesen Applaus, meine Kinder bekamen Standing Ovations!"

Die Hochzeit fand auf der 'San Ysidro'-Ranch im kalifornischen Montecito statt und 275 Gäste waren geladen, um den Tag mit dem Paar zu verbringen. Die Braut trug eine trägerlose Robe von Star-Designerin Carolina Herrera (75) - sehr zur Freude von Eric Johnson. "Ich sah meine umwerfende Frau auf mich zukommen und sie weinte", erinnerte er sich an den Anblick von Jessica Simpson und erklärte weiter: "Ich glaube, mein Herz ist ein kleines bisschen explodiert."

Cover Media

— ANZEIGE —