Jessica Simpsons Diätgeheimnis

Mit jeder Menge gesunder Kost hat Sängerin Jessica Simpson satte 25 Kilo verloren. Nach der Geburt von Töchterchen Maxwell rückte Simpson den überflüssigen Pfunden mit ge-grillten Shrimps, Satay-Spießen, Eiweiß-Omeletts und Nudeln zu Leibe.

- Anzeige -

Laut 'TMZ' trank sie zu Beginn der Diät im Juli an den ersten fünf Tagen drei Smoothies und aß zwei gesunde Snacks. Die Mühe hat sich gelohnt - Anfang des Monats begeisterte sie alle mit ihrer schlanken Figur.

— ANZEIGE —