Jessica Simpson soll einen Jungen bekommen

Ein Brüderchen für Maxwell Jessica Simpson soll einen Jungen bekommen.

Jessica Simpson erwartet einen Jungen! Das zumindest berichtet jetzt der Internetdienst 'Radaronline'. "Damit geht Jessicas Traum in Erfüllung. Sie hat dafür gebetet, dass sie einen Sohn bekommt", verrät ein Insider. "Sie hat es diese Woche bei einer Untersuchung erfahren. Als der Arzt ihr sagte, dass es ein Junge wird, hat sie vor Freude geschrien." Die 32-Jährige, die eine jüngere Schwester hat, habe sich selbst immer einen kleinen Bruder gewünscht.

— ANZEIGE —

"Jessica und Eric sind so aufgeregt und überlegen sich schon Namen, aber sie haben sich noch nicht festgelegt", so die Quelle weiter. "Nur schade, dass ihr Lieblingsname für Jungen schon an ihre Tochter Maxwell (acht Monate) vergeben wurde."

Jessica Simpson soll einen Jungen bekommen Maxwell wird große Schwester.

Durch die ungeplante Schwangerschaft musste der Hochzeitstermin von Jessica Simpson und ihrem Verlobten Eric Johnson schon zum zweiten Mal verschoben werden.

"Wir hatten zwei unterschiedliche Termine für unsere Hochzeit, aber er schwängert mich immer wieder", scherzt die Sängerin bei der 'Tonight Show' mit Jay Leno. "Wir machen das Ganze umgekehrt, ich weiß... ich werde von nun an meine Beine geschlossen halten."

Bilderquelle: Splashnews

Artikel kommentieren
comments powered by Disqus
— ANZEIGE —