Jessica Simpson macht neue Musik

Jessica Simpson macht neue Musik
Jessica Simpson © Cover Media

Lang ist's her! Fans von Jessica Simpson (35) dürfen sich aber schon bald wieder auf neue Songs der Hollywood-Blondine freuen.

- Anzeige -

Ab ins Aufnahmestudio

Im Jahr 1999 gelang Jessica mit der Single 'I Wanna Love You Forever' der Durchbruch, bevor sie 2005 dann ihren wohl größten Hit - 'These Boots Are Made for Walkin'' - landete. Seit einigen Jahren lässt die Schöne musikalisch allerdings nichts mehr von sich hören, stattdessen konzentrierte sie sich auf's Mama-Dasein und auf ihre Arbeit als Modedesignerin. Das soll sich nun ändern.

"[Mit Musik] hat alles angefangen; sie war schon immer meine größte Leidenschaft. Ich liebe es, meine Stimme zu benutzen", erklärte Jessica zu Gast bei der US-Show 'Today' die Gründe für ihr geplantes Comeback.

Weiter enthüllte sie, ein Aufnahmestudio in ihrem Keller installieren zu lassen, um die Arbeit an neuen Songs beginnen zu können. "Dann geht's ab in den Keller zum Aufnehmen. Ich bin mir aber sicher, dass meine Kinder [das Studio] einnehmen werden", lachte die gebürtige Texanerin, die mit ihrem Mann Eric Johnson (35) einen Sohn, Ace (2), und eine Tochter, Maxwell (3), großzieht.

Sollten die beiden Sprösslinge tatsächlich das Aufnahmestudio ihrer berühmten Mutter erobern, so würde sich diese indes freuen. Jessica hofft eigener Aussage zufolge nämlich, ihren Kindern ihre Liebe zur Musik weitergeben zu können.

Früher trat die Künstlerin übrigens auch im Reality-TV auf. Sie und ihr Exmann Nick Lachey (41) ließen sich zum Beispiel von 2003 bis 2005 - während ihre Ehe noch intakt war - im Alltag von Kameras verfolgen, heute würde Jessica Simpson das aber nicht nochmal mitmachen. "Wir wissen schließlich alle, dass ich mit dem, was ich sage, einfach zu oft ins Fettnäpfchen trete", gab sie zu.

Cover Media

— ANZEIGE —