Jessica Biel: Und was ist mit meinem Po?

Jessica Biel
Jessica Biel © Cover Media

Der Hintern von Jessica Biel (32) könnte beleidigt sein.

- Anzeige -

Der ist jetzt beleidigt

Die Kino-Darstellerin ('Total Recall') hat herausgefunden, dass ihre Arme bei Twitter einen eigenen Account haben, auf dem schöne Schnappschüsse von den trainierten Gliedern der Darstellerin hochgeladen wurden. Als Beschreibung der Fanseite steht: "Wir sind die Arme von Jessica Biel und wir sind spitze! Die besten Arme in Hollywood" Doch nun wundert sich die Grazie, ob ihre anderen Körperteile womöglich einen Streit anzetteln könnten, da nur ihre Ärmchen ihre eigene Follower-Gemeinde haben. "Da gibt es einen Twitter-Account, der 'Die Arme von Jessica Biel' heißt. Sollte mein Hintern jetzt beleidigt sein?", fragte die Beauty am Donnerstag ihre 610.000 Anhänger scherzhaft.

Ihr Liebster wird sicherlich auch von ihrer Kehrseite begeistert sein. Im Oktober 2012 heiratete Jessica den Popstar Justin Timberlake (33, 'SexyBack') in Italien. Das Eheleben laufe so gut, dass Kinder definitiv auf der To-do-Liste der zwei Stars stünden. "Ich bin nicht sicher, ob es früher oder später passiert, aber irgendwann mal definitiv", lächelte Biel gegenüber 'E! News' als sie gefragt wurde, ob sie bald Mama werden will.

Auch Justin sprach über seine Beziehung und über die Veränderungen, die das Leben als Ehemann mit sich bringen. "Verheiratet zu sein, hilft mir beim Abschalten, selbst wenn ich wirklich gestresst bin", verriet er der deutschen Webseite 'express.de'.

Für ihren Gatten hat Jessica Biel eben viel mehr Vorzüge als nur schöne Arme.

Cover Media

— ANZEIGE —