Jessica Biel: Ab zum Baby-Doc?

Jessica Biel
Jessica Biel © Cover Media

Jessica Biel (32) denkt darüber nach, einen Fruchtbarkeitsspezialisten aufzusuchen.

- Anzeige -

Kinderwunsch wird immer größer

Die Hollywood-Grazie ('Total Recall') heiratete Multitalent Justin Timberlake (33, 'SexyBack') im Oktober 2012 und möchte jetzt unbedingt eine Familie mit ihm gründen. Laut des amerikanischen 'OK!'-Magazins soll ein Experte den Prozess beschleunigen. "Sie versucht, seit einigen Monaten schwanger zu werden und sagte Justin, dass sie einen Spezialisten aufsuchen wird", behauptete ein Insider. "Sie hat kein Problem damit, auf die Technik zu setzen, wenn das bedeutet, dass sie ein Baby bekommt."

Justins Großmutter Sadie verriet der Publikation bereits im Mai, dass ihr Enkel große Lust darauf habe, Vater zu werden. "Justin ist bereit. Sie sind beide sehr beschäftigt und ein Baby wird sich dann ankündigen, wenn Gott findet, dass der richtige Zeitpunkt gekommen ist."

Auch Jessica sprach vor einiger Zeit von ihrem Kinderwunsch, ließ es aber so aussehen, als ob sie es nicht besonders eilig hätte. In dem Thrillerdrama 'Linda's Child - Unterschätze nie, wozu eine Mutter fähig ist' spielte die Amerikanerin eine Mama und gab gegenüber 'E! News' zu, dass die Rolle ihre biologische Uhr ein wenig zum Ticken gebracht habe. "Dieser Teil, sich zu kümmern, wenn man Mutter ist, da bin ich voll hineingetappt", lachte Jessica Biel, meinte aber noch nicht genau zu wissen, wann sie Mama werden wolle: "Ich bin nicht sicher, ob früher oder später, aber irgendwann bestimmt."

Cover Media

— ANZEIGE —