Jessica Alba verrät Schlankheits-Geheimnis

Jessica Alba: Topfit nach der Geburt
Jessica Alba: Vom Kreißsaal ins Fitnesscenter © AKM IMAGES / Splash News

Vom Kreißsaal ins Fitnesscenter

Wir haben es schon gesehen: Rund vier Wochen nach der Geburt ihrer zweiten Tochter ist Jessica Alba schon wieder fit wie eh und je. Da stellt sich natürlich wie Frage, wie die Schauspielerin das hinbekommen hat.

- Anzeige -

Die Antwort hat die 30-Jährige jetzt selbst über Twitter geliefert: "Ich habe heute zum ersten Mal seit der Geburt wieder trainiert", zwitscherte sie 14 Tage nach der Geburt von Tochter Haven Garner. "Aber nur 40 Minuten Cardio-Training. Mein Arzt hat mir gesagt, dass ich nach zwei Wochen wieder anfangen kann."

"Man sollte sich etwas gönnen"

Dass sie nur mit diesem Workout nicht zu ihrer Topfigur zurückgefunden hat, dürfte wohl jedem klar sein. Die dunkelhaarige Schönheit verriet außerdem, dass sie streng Diät hält: "Ich empfehle eine sechstägige Diät, die so gesund wie möglich sein sollte. Aber an einem Tag sollte man sich etwas gönnen." Das sehen wir auch so.

(Bildquelle: Splash)

— ANZEIGE —