Jesse James: Einmal Rüpel - Immer Rüpel!

Unverschämte Lästereien

Wie ein echter Kerl, zünftig im Holzfällerhemd und in Jeans, präsentiert uns Jesse James sein Enthüllungbuch. Was mag in diesem Kopf vorgehen? Wie tickt einer, der ein Enthüllungsbuch schreibt, unter anderem über seine Ehe mit Sandra Bullock und über seine zahlreichen Skandal-Affären?

- Anzeige -

"Hey, ich dachte das ist eine Art Therapie für mich, wenn ich das alles mal als Buch zusammenschreibe...", so Jesses Antwort. Irgendwie präsentiert sich der Mann, der seine Moneten bislang mit Motorrädern verdient hat, als geläutert. Doch Jesse James hat ganz offensichtlich zwei Gesichter.

In der Radioshow von Howard Stern lästert er jetzt auf fiese Weise über die Gefühlskälte seiner Ex Sandra im Bett. DAS scheint alles zu sein, was von fast fünf Ehejahren im Gedächnis blieb: "Wissen sie, meine Neue Kat ist hundertmal besser im Bett als es Sandra jemals war. Meine Neue ist einfach ne richtige Wucht". Fast fünf Jahre war Jesse mit Sandra Bullock verheiratet, nachdem sie von den Affären mit diversen Tatoo-Ladys erfuhr, servierte ihn die Schauspielerin ab. "Bereue ich irgendwas? Klar, ich würde lügen, wenn ich das alles nicht bereuen würde."

Ob das ehrlich gemeint ist? Sandra Bullock kann das egal sein, sie hat mit der Scheidung ihre Konsequenzen gezogen und was die öffentliche Demütigung angeht: da steht der Hollywoodstar hoffentlich drüber.

— ANZEIGE —