Jerry O’Connell würde in der ersten Klasse durchfallen

Jerry O’Connell würde in der ersten Klasse durchfallen
Jerry O’Connell © Cover Media

Jerry O’Connell (41) begreift die Hausaufgaben seiner sechsjährigen Töchter nicht.

- Anzeige -

Seine Kinder sind zu klug

Der Schauspieler ('Crossing Jordan') hat mit seiner Frau Rebecca Romijn (42, 'King & Maxwell') die Zwillinge Dolly und Charlie. Auch wenn sie noch sehr jung sind - in Sachen Schularbeiten sind sie ihrem Vater schon weit voraus. "Sie sind in der ersten Klasse. Und ich verstehe ihre Hausaufgaben nicht", lachte Jerry im Gespräch mit 'People'. "Viele von ihren Hausaufgaben müssen auf dem Computer gemacht werden. Sie kennen sich da besser aus als ich. Ich konnte mich bei dieser einen Webseite gar nicht erst einloggen, meine Kinder mussten mir helfen! "Es macht mir Angst, wie viel sie wissen. Sie sind keine Babys mehr - jetzt wird es ernst!"

Zumindest kennt sich Jerry mit der Schauspielerei gut aus - mit 'Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers' begann 1986 seine Karriere.

Und weil seine beiden Mädchen auch gerne auf der Bühne stehen, kann er endlich mal guten Rat geben: "Sie arbeiten gerade an einem Theaterstück, wir haben uns als freiwillige Helfer angemeldet. Wir helfen immer, wenn sie uns brauchen", erzählte Jerry O'Connell.

Cover Media

— ANZEIGE —