Jeremy Sisto in der Krimireihe 'Law & Order’

Jeremy Sisto und seine Rolle bei 'Law and Order'
Jeremy Sisto: Charakterisierung seiner Serienrolle © picture alliance / AP Images, Eric Charbonneau

Jeremy Sisto als 'Detective Cyrus Lupo'

Jeremy Sisto überzeugte mit seiner Hauptrolle in ‘Law & Order’ weltweit die Fans der bekannten Krimiserie. Als Detective Cyrus Lupo wirkte er von Staffel 18 bis Staffel 20 im Ermittlerteam des New York Police Departments mit und half bei der Aufklärung schwerer Gewaltdelikte und Verbrechen.

- Anzeige -

Zunächst arbeitet er eng mit seinem Partner Detective Edward Green zusammen – nach dessen Austritt aus dem Polizeidienst wird Kevin Bernard (gespielt von Anthony Anderson) Lupos Dienstpartner. In insgesamt 63 Episoden der erfolgreichen Kriminalserie spielt Jeremy Sisto einen interessanten Seriencharakter, der sich mit religiösen Themen und der Bibel auskennt, da er in seiner Kindheit eine katholische Schule besuchte.

Als Nachfolger von Ermittlerin Nina Cassady beginnt ‘Lupes’, so sein Spitzname, zunächst als Junior Detective – wird zu einem späteren Zeitpunkt allerdings zum Senior Detective befördert und unterstützt das NYPD für insgesamt drei Jahre bei der Strafverfolgung von Verbrechern und Mördern. Seinen ersten Auftritt in ‘Law and Order’ hatte Jeremy Sisto in der Episode ‘Called Home’. In der Folge ‘Rubber Room’ sahen ihn seine Fans das letzte Mal im Rahmen des Serienhits.

'Law & Order' auf RTL NITRO sehen

— ANZEIGE —