Jensen Ackles: Alles über den 'Supernatural'-Star

Der amerikanische Schauspieler Jensen Ackles
Der 'Supernatural'-Star Jensen Ackles © picture alliance / AP Photo, Chris Pizzello

Jensen Ackles: Talentierter Sonnyboy

Jensen Ackles ist ein US-amerikanischer Seriendarsteller, der insbesondere durch die Rolle des 'Dean Winchester' in der Mysteryserie 'Supernatural' internationale Bekanntheit erlangte.

- Anzeige -

Ackles wurde am 1. März 1978 unter dem vollständigen Namen Jensen Ross Ackles in Dallas im Bundesstaat Texas geboren, wo er gemeinsam mit seinem Bruder Joshua und seiner Schwester Mackenzie aufwuchs. Da auch sein Vater von Beruf Schauspieler ist, kam der junge Jensen bereits frühzeitig mit dem Film- und Fernsehgeschäft in Berührung und sammelte erste Erfahrungen als Kindermodel.

Nach seinem Abschluss an der 'L.V. Berkner High School' in Richardson, Texas plante Ackles zunächst, Sportmedizin zu studieren und anschließend Physiotherapeut zu werden. Dann entschloss er sich jedoch, nach Los Angeles zu ziehen und sein Glück als Schauspieler zu versuchen.

Im Mai 2010 heiratete Ackles seine Schauspielkollegin Danneel Harris. Die gemeinsame Tochter Justice Jay kam 2013 zur Welt. Der gebürtige Texaner ist Fan der 'Dallas Cowboys' und verbringt seine Freizeit am liebsten mit Gitarrespielen, Singen und Reiten. Er lebt in Austin, Texas sowie im kanadischen Vancouver, wo 'Supernatural' gedreht wird.

— ANZEIGE —