Jenny McCarthy: Flitterwochen mit Donnie

Jenny McCarthy
Jenny McCarthy © Cover Media

Jenny McCarthy (42) und Donnie Wahlberg (45) haben dieses Jahr ihre Flitterwochen und das Thanksgiving-Fest miteinander verbunden.

- Anzeige -

Plus Thanksgiving

Die Moderatorin ('The View') und der Schauspieler ('The Sixth Sense') heirateten bereits im September, doch fand das Paar erst jetzt die Zeit, in die Flitterwochen zu fliegen - einen Truthahn-Tag musste es dabei aber auch geben. "Flitterwochen auf Hawaii, wo wir unser Lieblings-Essen verspeisen werden. Ich werde ein Dinner bei Kerzenschein mit Truthahn am Strand ausrichten", träumte die Blondine gegenüber 'Life & Style', als sie über ihre Pläne für den heutigen Feiertag [27. November] ausgefragt wurde.

Die Powerfrau und der ehemalige Sänger der Band New Kids on the Block ('Step BY Step') lernten sich im März 2013 am Set ihrer jetzt abgesetzten Show kennen und begannen damals im Sommer, miteinander auszugehen. Im April diesen Jahres verkündeten sie dann ihre Verlobung und heirateten Anfang September bei einer intimen Zeremonie in Illinois. "Sie konnte nicht aufhören, darüber zu reden, wie hin und weg sie von ihrer Hochzeit und ihrem Leben als verheiratete Frau ist. Sie sprach darüber, dass der Empfang nicht zu übertrieben war", erzählte ein Insider dem 'People'-Magazin kurz nach der Trauung.

Während Jenny, die von ihrem Exmann John Mallory Asher (43, 'Dirty Love') den zwölfjährigen Sohn Evan hat, sich hingebungsvoll ihrem neuen Gatten widmet, hat sie aber auch nicht den Rest ihrer Familie vergessen. So loggte sie sich bei Twitter ein, um ihren Fans einen Song von sich und ihrer Mutter Linda zu präsentieren. "Ein Truthahn-Song von der besten Mutter auf der Welt. Meiner Mama! Fröhliches Thanksgiving!", schrieb sie.

Vermutlich sonnen sich Jenny und Donnie gerade am Strand von Hawaii - ob der Sohn der TV-Grazie dabei ist, ist zwar nicht bekannt, doch die Geschäftsfrau sprach vor Kurzem darüber, wie wohl sich der an Autismus leidende Junge mit seinem Stiefpapa fühle. "Ich habe das Gefühl, dass die große Sache, die sich verändert hat, die ist, dass ich meinen Sohn ansehe und er zum ersten Mal so aussieht, als ob er sich sicher fühlt. Es war so lange nur er und ich, ich als Single-Mama und … Donnie kommt zur Tür rein und Evan schreit seinen Namen und rennt das spiralförmige Treppenhaus runter und springt in seine Arme und sagt 'Ich bin so glücklich, dass du Zuhause bist, Donnie'", strahlte Jenny McCarthy.

Cover Media

— ANZEIGE —