Jenny Elvers schämt sich für TV-Auftritt

Nach ihrem Lall-Auftritt in einer Fernsehsendung im vergangenen September gibt Jenny Elvers-Elbertzhagen jetzt zu, dass sie sich an gar nichts mehr erinnern könne. "Ich war betrunken, richtig pickepackevoll", verrät die Schauspielerin in der Talkshow von Markus Lanz.

"Man muss sich ja auseinandersetzen mit dem, was man falsch gemacht hat", so die 41-Jährige. "Und auch wenn es weh tut: Man muss hinschauen. Ich habe mich geschämt."

— ANZEIGE —