Jenny Elvers-Elbertzhagen und Goetz Elbertzhagen: Trennung?

Jenny Elvers-Elbertzhagen mirt Ehemann Goetz
Jenny Elvers-Elbertzhagen und Ehemann Goetz sollen sich getrennt haben © Imago Entertainment

Er soll schon eine neue Freundin haben

Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen und ihr Ehemann, Goetz Elbertzhagen, gehen angeblich getrennte Wege. Gemeinsam haben sie noch die schlimmste Zeit durchgemacht - ihren Alkoholentzug - und jetzt das mögliche Aus.

- Anzeige -

Angeblich soll Goetz sogar bereits eine neue Freundin haben, mit der er in einem Berliner Hotel wohnen soll. Jenny dagegen soll mit Sohn Paul (11) weiter in der Villa in der Nähe von Bonn leben.

Monatelang kämpfte das Paar gemeinsam gegen Jennys Alkoholsucht, ließ sich dabei von RTL begleiten. Schon damals stand die Beziehung auf der Kippe. Auf die Frage, wie belastend die Alkoholkrankheit für die Beziehung sei, antwortete Goetz ganz ehrlich: "Maximal" und Jenny fügte mit stockender Stimme hinzu: "Ich glaube, dass mein Mann viel zu viel geben musste. Viel mehr als man jemandem aufbürden möchte."

Seit knapp zehn Jahren sind Jenny und Goetz verheiratet. Ob die Alkoholsucht tatsächlich der Grund für das mögliche Beziehungs-Aus ist, darüber kann nur spekuliert werden. Ebenso darüber, wie es Jenny zurzeit geht.

Bildquelle: Imago

— ANZEIGE —