Jennifer Lopez zeigt 360 Grad

Jennifer Lopez zeigt 360 Grad
Jennifer Lopez © Cover Media

Jennifer Lopez (46) kann es kaum erwarten, auf der Bühne von Las Vegas alles von sich zu zeigen.

- Anzeige -

Show in Las Vegas

Seit die gebürtige New Yorkerin ('Let's Get Loud') Mitte der 90er mit ihrem Album 'On The 6' in die Musikszene platzte, hat sie schon einige Seiten von sich gezeigt: die heiße Latina, die tanzwütige Pop-Königin und die sexy Hip-Hopperin - Fans weltweit streiten immer wieder darüber, in welcher Rolle JLo am besten rüberkommt.

Sie alle dürfen sich jetzt freuen, denn die Entertainerin will keine ihrer Facetten verstecken, wenn sie ab dem kommenden Jahr Las Vegas unsicher macht! "Ich habe das Gefühl, mich schon mein ganzes Leben auf diese Show vorzubereiten", strahlte die Diva im Gespräch mit 'ET'. "Ich freue mich darauf, nach Vegas zu gehen und die Show abzuliefern, die ich schon immer im Kopf hatte."

Ab dem 20. Januar 2016 ist es soweit, dann tritt Jennifer Lopez regelmäßig im Planet Hollywood auf. "Ich werde meine Latina-Seite, meine spaßige Seite und meine Hip-Hop-Seite rauskehren", versprach sie ihren Fans. "Es wird alles geben, wofür ich in den vergangenen Jahren berühmt war - eine glamouröse Vegas-Show! Mein Ziel ist eine Show, die die Menschen genießen, ganz egal, ob sie meine Musik mögen oder nicht."

Bevor sie in Las Vegas abräumt, hat Jennifer Lopez allerdings noch ein anderes großes Projekt: Sie sucht als Teil der 'American Idol'-Jury das nächste große Talent in den USA. Danach kann sie sich dann vollkommen auf Las Vegas und ihre 360-Grad-Show konzentrieren!

Cover Media

— ANZEIGE —