Jennifer Lopez: Liebes-Aus ist nicht frisch

Jennifer Lopez
Jennifer Lopez © Cover Media

Jennifer Lopez (44) ist angeblich schon seit Monaten wieder Single.

- Anzeige -

Bereits vor zwei Monaten

In den Medien kursieren momentan Gerüchte, die schöne Latina ('On The Floor') habe sich nach zweieinhalb Jahren Beziehung von dem Choreografen Casper Smart (27) getrennt. Dieser soll SMS mit einem transsexuellen Model ausgetauscht haben, was zunächst als Fremdgehen dargestellt wurde. Jetzt aber sprach ein Freund des Tänzers mit 'TMZ' und betonte, dass Casper zum Zeitpunkt der heißen Nachrichten schon längst solo gewesen sei: "Casper ist Single und kann mit SMS schreiben und sich treffen, mit wem er will." Die Sache mit der Transsexualität sei ein Versehen gewesen: "Die Vorstellung, dass er bewusst einem Transsexuellem SMS schreibt, ist lächerlich. So ein Typ ist er nicht, aber wie viele Single-Typen, die online sind, schaut er sich gerne Ti**en und Ä****e an."

Schon vor zwei Monaten sollen J.Lo und ihr Ex entschieden haben, getrennte Wege zu gehen. Momentan promotet die Sängerin ihre neue Platte 'A.K.A.' und stand kürzlich erstmals in ihrer Heimat, der New Yorker Bronx, auf der Bühne. Smart fehlte allerdings im Publikum, was die Gerüchte um das Liebes-Aus nur noch mehr anfachte.

In der Vergangenheit war die Musikerin und Schauspielerin mit ihrem Kollegen Marc Anthony (45) verheiratet. Mit dem Salsa-Sänger, der von 2004 bis 2011 der Mann an ihrer Seite war, zieht Jennifer Lopez die sechsjährigen Zwillinge Max und Emme groß.

Cover Media

— ANZEIGE —