Jennifer Lopez: Ich will allein sein

Jennifer Lopez
Jennifer Lopez © Cover Media

Für Jennifer Lopez (45) haben jetzt ihre Kinder Priorität, auf der Suche nach einem neuen Partner ist sie nicht.

- Anzeige -

Ganz ohne Mann

Vor einigen Monaten wurde die Ehe der Pop-Diva ('On the Floor') und Marc Anthony (46, 'Vivir Mi Vida') geschieden und ihre Beziehung zu dem Tänzer Casper Smart (27) ging im Juni diesen Jahres in die Brüche. Das Liebes-Aus begleiteten Gerüchte, dass Smart sie mit einem transsexuellen Model betrogen haben soll.

Lopez hat noch zwei weitere gescheiterte Ehen hinter sich und ist jetzt froh, allein zu sein - auch, wenn das nicht jeder in ihrer Umgebung akzeptiert. "Meine Freunde versuchen ständig mich zu verkuppeln, aber daran habe ich gerade kein Interesse. Das hat keine Priorität. Ich bin von einer Beziehung in die nächste gerutscht, aber ich schäme mich nicht für den Weg, den ich gegangen bin und was ich daraus gelernt habe", zitierte sie 'The Mirror'. "Ich bin, wer ich bin und ich bin auch nur ein Mensch. Ich mache das, was sich im Moment richtig anfühlt. Und jetzt fühlt es sich gut an, allein zu sein und die Zeit mit mir allein zu genießen. Das habe ich bisher in meinem Leben nicht oft getan."

Die Chartstürmerin hat die Zwillinge Max und Emme (6) mit ihrem Exmann und verbringt viel Zeit mit den Kleinen. Auch wenn sie den Glauben an die große Liebe nicht verloren hat, ist das Muttersein jetzt ihre erste Priorität.

Das beweist sie übrigens auch in Stresssituationen: Im vergangenen Monat wurden die Diva und ihre Freundin Leah Remini (44, 'King of Queens') in einen Autounfall verwickelt, als ein betrunkener Fahrer ihnen hinten ins Auto fuhr. Die Kids der beiden Promis waren im Auto, Grund genug für La Lopez, sich richtig aufzuregen! "Man sagt, dass man in solchen Situationen kämpft, flieht oder erstarrt. Ich bin nicht erstarrt, ich habe gekämpft. Ich bin nicht weggelaufen, ich habe gekämpft. Ich sagte [zu dem Unfallverursacher]: 'Da waren Kinder im Auto! Da waren drei Kinder im Auto, was ist mit dir los?'", erzählte Jennifer Lopez kurz nach dem Vorfall gegenüber 'Extra'.

Cover Media

— ANZEIGE —