Jennifer Lopez: Casper muss Gas geben

Jennifer Lopez
Jennifer Lopez © Cover Media

Jennifer Lopez (45) macht sich Berichten zufolge Gedanken, ob sie ihrem Ex Casper Smart (27) noch eine Chance geben soll.

- Anzeige -

Liebes-Comeback in Sicht

Die Sängerin und Schauspielerin ('Parker') trennte sich vergangenen Juni von dem Tänzer, nachdem Gerüchte aufkamen, dass Casper seine Liebste mit zwei transsexuellen Models betrogen hätte - was er vehement abstreitet.

Obwohl J.Lo diesen Monat bestätigte, gegenwärtig Single zu sein, soll sie sich insgeheim damit beschäftigen, ob ein Liebes-Comeback nach allem, was zwischen den beiden vorgefallen ist, nicht doch noch möglich wäre. "Jen kann ihre Gefühle für Casper nicht leugnen, macht sich aber Sorgen, ob sie sich auf eine Beziehung einlassen soll", sinnierte ein Insider gegenüber der britischen Ausgabe des 'Closer'-Magazins. "Sie war verletzt und gedemütigt, als er in diesen Sex-Skandal verwickelt war. Sie betont in der Öffentlichkeit, Single zu sein, um ihm zu zeigen, dass er sich anstrengen muss, wenn er sie zurückgewinnen möchte."

Nach der Trennung wurde das ehemalige Paar dennoch öfter gemeinsam gesehen, einschließlich bei den MTV Video Music Awards vergangenen August, wo es zu ersten Annäherungsversuchen gekommen sein soll. Zu Silvester soll Casper seine Herzdame dann nach Las Vegas entführt haben, wo sie über ihre Probleme sprachen. "Casper brachte Jen ins Death Valley [Nationalpark in der Mojave-Wüste] und verwöhnte sie mit einem intimen Dinner und Champagner unter den Sternen. Sie haben lange über ihre Beziehung gesprochen und Casper sagte ihr, wie viel Mühe er sich geben wolle und wie viel sie ihm bedeute", plauderte der Insider weiter aus.

Bevor sich die beiden trennten, waren sie zweieinhalb Jahre zusammen. Darüber hinaus erzieht die Entertainerin mit dem Musiker Marc Anthony (46, 'You Sang to Me') die sechsjährigen Zwillinge Max und Emme, 2014 war es zwischen ihnen zur Scheidung gekommen. Das Ende ihrer Ehe beschrieb die Sängerin als schwierig und gab zu, dass sie noch nie zuvor so einen großen Schmerz verspürt habe.

Kein Wunder, dass sich Jennifer Lopez nun ganz genau überlegt, welchen Mann sie (wieder) in ihr Herz lässt.

Cover Media

— ANZEIGE —