Jennifer Lopez: Bitterböser Humor

Jennifer Lopez über ihre Ex-Partner Ben Affleck und P. Diddy
Jennifer Lopez' bittersüße Rache an ihre Ex-Partner Ben Affleck und P. Diddy © Getty Images, Ethan Miller

Hat Jennifer Lopez kein Mitleid mit ihren Verflossenen?

Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez hat in einer Radio-Show einen derben Sinn für Humor bewiesen. Auf die Frage, welchen ihrer Ex-Freunde sie vor dem Ertrinken retten würde - Ben Affleck und P. Diddy standen zur Auswahl -, sagte die 44-Jährige unter schallendem Gelächter: "Ich würde die beide Scheißkerle ertrinken lassen."

- Anzeige -

Moderator Big Boy ist dafür bekannt, sehr direkte Fragen zu stellen, doch mit solch einer Antwort hat auch er bestimmt nicht gerechnet. Ist das etwa Lopez' bittersüße Rache an ihre verflossenen Partner? Nicht ganz, denn nach ihrer krassen Aussage ruderte Jennifer auch schnell wieder zurück: "Das ist furchtbar, ich mache nur Spaß. Ben, Puffy, ihr wisst, dass ich euch liebe. Ihr wisst es!" Also alles nur ein kleiner Scherz!

Mit dem Musiker P. Diddy, alias Sean Combs, war die zweifache Mutter von 1999 bis 2001 in einer Beziehung. Mit Ben Affleck war sie von 2002 bis 2004 liiert. Heute ist der Schauspieler mit Jennifer Garner verheiratet und hat drei Kinder. Die beiden pflegen aber eine recht freundschaftliche Beziehung zueinander, wie der 41-Jährige im Interview mit 'Hollywood-Reporter' verriet: "Wir haben nicht die Art von Beziehung, in der sie sich auf meinen Rat verlässt, aber wir haben eine Art von Beziehung, in der wir uns E-Mails schreiben wie 'Oh, dein Film ist großartig!'"

Wir finden: Die humorvolle Aussage von Jennifer Lopez macht sie direkt viel sympathischer und es ist doch schön, wenn man sich nach einer Trennung noch gut versteht und zu Scherzen aufgelegt ist.

Bildquelle: Getty Images

— ANZEIGE —