Jennifer Lawrence: Sehr familienorientiert

Jennifer Lawrence
Jennifer Lawrence © Cover Media

Jennifer Lawrence (23) versteht sich bestens mit der Familie von Nicholas Hoult (24).

- Anzeige -

"Schwägerin" ist begeistert

Die Schauspielerin ('Like Crazy') verbrachte einige Zeit mit den Verwandten ihres Freundes ('A Single Man') und Hoults Schwester Clarista konnte gegenüber dem britischen Magazin 'Heat' nur gute Worte über den Hollywoodstar finden: "Jen ist reizend. Mit ihr kann man gut reden. Sie ist sehr familienorientiert, deshalb passt sie gut zu uns. Sie ist überhaupt kein Hollywood-Typ, sie fügt sich gut ein. Wir sind eine unkomplizierte Familie. Wenn man in unserem Haus etwas zu trinken haben möchte, dann holt man sich was." Lawrence verbrachte Weihnachten mit ihrem Freund und seinen Lieben und verhielt sich unauffällig. Sie sprach nicht über ihre Karriere, die ihr vielleicht bald einen zweiten Oscar einbringen könnte - stattdessen schaute sie lieber mit den anderen das Weihnachtsprogramm im Fernsehen an.

Anfang des Monats hieß es, dass das Paar in ein Haus in London investiert habe, aber die Schwester wehrte diese Gerüchte ab: "Es ist Nicks Haus, sie haben es nicht zusammen gekauft. Es ist sein erstes Haus und er ist ganz aufgeregt. Er hat seine Möbel bei IKEA gekauft. Sie sind ein ganz normales Paar - sie verstehen sich gut. Sie sehen sich so oft wie es geht und skypen oder nutzen Facetime. Sie ist einfach sehr normal und ausgeglichen."

Es gibt weiterhin Gerüchte, dass Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult, der bei ihrem Gewinn des Golden Globes im Januar an ihrer Seite war, sich verlobt hätten - das wollte die Schwester allerdings nicht bestätigen.

© Cover Media

— ANZEIGE —