Jennifer Lawrence schwärmt von Liam

Liam Hemsworth und Jennifer Lawrence
Liam Hemsworth und Jennifer Lawrence © Cover Media

Jennifer Lawrence (24) schwärmte von ihrer Freundschaft zu Liam Hemsworth (24).

- Anzeige -

Er ist großartig

Die beiden Jungstars treten Seite an Seite in der Filmhit-Reihe 'Die Tribute von Panem' auf und freundeten sich in dieser Zeit eng an. Gerüchte um eine Liebelei weisen beide von sich, aber die Amerikanerin gab zu, wie wichtig ihr der gebürtige Australier geworden ist: "Er hat mein Leben verändert. Das war sehr wichtig für mich und meine persönliche Entwicklung", gab sie im Interview mit der 'Bravo' zu.

Einige mögen sich nun fragen, wie man sich so nahestehen kann, sich aber dennoch keine romantischen Gefühle einstellen. Das ist tatsächlich etwas, was Jen selbst überrascht: "Aber es IST möglich. Liam ist der wunderbarste, liebenswürdigste, süßeste, lustigste Typ der Welt."

Außerdem habe er ihr beigebracht, mehr Fairness walten zu lassen. Abgesehen davon sprach die Blondine in einem Interview mit 'Nylon' auch darüber, dass sie dank ihres Co-Stars ein bisschen taffer durchs Leben gehe: "Das ist meine größte Schwäche: verhandeln. Ich bin ein Feigling, wenn es darum geht, für mich selbst einzustehen und Liam ist immer fair. Er ist immer pünktlich, er macht seinen Job und er ist gut darin, dafür zu sorgen, dass die Dinge fair laufen. Er bringt mir bei, ein bisschen härter zu werden."

Wenn schon nicht im wahren Leben, dann doch wenigstens auf der Leinwand: In 'Die Tribute von Panem' spielt Jennifer Lawrence die Hauptrolle der Katniss Everdeen, die sich in einem Liebeswirrwarr zwischen Liams Gale Hawthorne und Peeta Mellark, der von Josh Hutcherson (22) verkörpert wird, befindet.

Cover Media

— ANZEIGE —