Jennifer Lawrence: Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte

Jennifer Lawrence
Jennifer Lawrence © Cover Media

Jennifer Lawrence (24) könnte Quentin Tarantino (51) schon bald vor die Linse laufen.

- Anzeige -

Neue Film-Rolle?

Die schöne Schauspielerin ('Die Tribute von Panem') zählt trotz ihrer jungen Jahre zu den Besten in Hollywood und konnte für ihre Rolle in 'Silver Linings' schon den Oscar abstauben. Mit ihrer kraftvollen Art zu spielen soll sie nun einen Großmeister auf sich aufmerksam gemacht haben: Laut 'Collider' will Quentin Tarantino ('Inglourious Basterds') Jen für seinen neuen Film 'The Hateful Eight' casten. Und die Künstlerin steht angeblich nicht auf einer langen Liste von möglichen Schauspielerinnen: Sie soll die Einzige sein, die Tarantino haben will.

Laut der Publikation gibt es nur eine Frau in der 'Hateful Eight'-Gang: Daisy Domergue, auch 'The Prisoner' genannt. Eine weitere weibliche Figur ist Six Horse Judy, es stehen also zwei Rollen für Jennifer Lawrence zur Verfügung.

Quentin Tarantino hat mit seinem Projekt schon einige Krisen durchlebt: Das Drehbuch war geklaut und im Internet veröffentlicht worden, der Regisseur kündigte daraufhin an, den Film gar nicht erst drehen zu wollen. Auf der diesjährigen Comic Con kam dann die Überraschung: Der Altmeister gab bekannt, das Projekt nun doch umzusetzen. 'IMDB' veröffentlichte vor Kurzen einen Zeitplan für die Dreharbeiten im kommenden Jahr, auf dem Samuel L. Jackson (65) und Bruce Dern (78) als Schauspieler aufgeführt werden - beide haben mit Tarantino schon bei 'Django Unchained' zusammengearbeitet.

Und wer weiß? Vielleicht stößt Jennifer Lawrence ja tatsächlich auch zur 'Hateful Eight'-Crew.

Cover Media

— ANZEIGE —