Jennifer Lawrence feiert Weihnachten mit Schnaps

Jennifer Lawrence feiert Weihnachten mit Schnaps
Jennifer Lawrence © Cover Media

Bei Jennifer Lawrence (25) wird an Weihnachten schon in der Früh getrunken.

- Anzeige -

Schon morgens geht es los

Die Schauspielerin ('Silver Linings') ist bekannt dafür, in Interviews nie ein Blatt vor den Mund zu nehmen und einfach das auszuplaudern, was ihr gerade in den Sinn kommt. So auch im Gespräch mit 'Bunte.de', als sie von ihren Plänen für die anstehenden Festtage berichtete.

"Wir haben keine richtigen Traditionen. Es sei denn, an Weihnachten schon zum Frühstück mit dem Schnaps anzufangen, zählt. Dann ist das wohl meine Lieblingstradition", sagte sie völlig ernst. Wichtig sei ihr an Weihnachten vor allem eins: die Familie. "Alles, was ich mir wünsche, ist es, meine Neffen zu Weihnachten zu sehen. Ich habe sie lange nicht gesehen. Darauf freu ich mich sehr!"

Für die Familie hatte Jennifer in den vergangenen Monaten wohl kaum Zeit. Sie musste 'Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2' und ihren neuesten Film 'Joy - Alles außer gewöhnlich' promoten. Dazwischen drehte sie 'X-Men: Apocalypse', gerade steht sie für 'Passengers' vor der Kamera und mit Comedy-Queen Amy Schumer (34) schrieb sie an einem Drehbuch.

"Ich versuche, immer weiter zu arbeiten, damit die Menschen andere Rollen, andere Charaktere zu sehen bekommen, die ich spielen kann. Deswegen nehme ich keine Auszeit und altere schon wie ein Präsident", lachte die schöne Darstellerin kürzlich im Interview mit 'People'. "Ich hasse es, aufzuwachen ohne ein Ziel zu haben oder schlafen zu gehen, ohne etwas erreicht zu haben."

Das oberste Ziel im Moment heißt aber Weihnachten mit der Familie - das hat sich Jennifer Lawrence nach diesem Jahr schließlich verdient.

Cover Media

— ANZEIGE —