Jennifer Aniston schockiert von Brangelina-Hochzeit

Jennifer Aniston schockiert von Brangelina-Hochzeit
© starsurf/Hypnotics/Splash News

Albtraum für die Schauspielerin

Schauspielerin Jennifer Aniston soll unter Schock stehen, seit sie von den Heiratsplänen ihres Ex-Mannes Brad Pitt erfahren hat. Ein Insider sagt laut 'Showbizspy.com’: "Es war, als würde ihr Herz zum zweiten Mal zerreißen.“

- Anzeige -

Brad und Jennifer waren von 2000 bis 2005 verheiratet. Dann trat Angelina ins Leben des Schauspielers. Er verließ Jen und gründete mit Angie eine Familie. Dass er jetzt die Mutter seiner Kinder ehelichen will, soll für Jennifer ein wahrer Albtraum sein. "Jetzt kommen alle Erinnerungen an ihre gescheiterte Ehe und an Brads Betrug wieder hoch“, so der Freund.

Jennifer Aniston schockiert von Brangelina-Hochzeit
© AUTOIMPORT

Eine Einladung zur Hochzeit wird Jennifer wohl nicht bekommen, denn Angelina will nicht, dass die Ex-Frau ihres Liebsten an so einem wichtigen Tag dabei ist. Der Onlinedienst will nämlich von einer Quelle erfahren haben, dass Jolie “am liebsten bei Jennifer anrufen würde, um sie wissen zu lassen, dass sie für den Rest ihres Lebens mit Brad als Mann und Frau zusammen leben wird. Aber sie hat zu viel Klasse, um das zu tun“.

(Bildquelle: splashnews, wenn)

— ANZEIGE —