Jennifer Aniston: Ihr Freund, der Meisterkoch

Justin Theroux und Jennifer Aniston
Justin Theroux und Jennifer Aniston © Cover Media

Jennifer Aniston (45) schwärmte von den Kochkünsten ihres Freundes Justin Theroux (42).

- Anzeige -

Liebe geht durch den Magen

Seit fast zwei Jahren ist die Schauspielerin ('Wir sind die Millers') mit ihrem Kollegen verlobt und durfte deshalb schon oft seine kulinarischen Kreationen kosten. Im Gespräch mit dem 'People'-Magazin lobte sie den Darsteller und Drehbuchautor ('Tropic Thunder') nun: "Er kocht wunderbare Pastagerichte. Aber echt! Seine Carbonara ist der Hammer."

Dank Theroux' Talent als Koch hat Aniston jetzt mit Hüftgold zu kämpfen, was sie allerdings wenig stört. "Die letzten paar Jahre - seitdem ich ihn kenne - habe ich einige Pfunde zugenommen. Aber das ist es wert", schmunzelte die einstige 'Friends'-Ikone.

Kennen- und lieben gelernt hat sich das Hollywood-Paar am Set der Komödie 'Wanderlust', für die sie damals gemeinsam vor die Kamera traten. Für seine neue Show 'The Leftovers' musste Theroux kürzlich allerdings nach New York ziehen, während Aniston an der Westküste in Los Angeles blieb. Aus diesem Grund kamen Gerüchte auf, dass es in der Beziehung der zwei Stars krisele. In einem jüngsten Interview mit 'E! News' schoss die schöne Blondine diese Berichte jedoch in den Wind und plauderte fröhlich aus dem Nähkästchen. So enthüllte sie unter anderem, dass ihr Zukünftiger gerne ihre Schönheitsprodukte benutzt. "Es ist zum Totlachen. Es gibt kaum ein Produkt, dass er nicht an sich reißt. Ständig fragt er 'Was benutzt du da? Was ist das?'. Es ist so süß", kicherte Jennifer Aniston gegenüber der Publikation.

© Cover Media

— ANZEIGE —