Jennifer Aniston: Erster öffentlicher Auftritt nach der Hochzeit mit Justin Theroux

Jennifer Aniston: Erster Auftritt nach der Hochzeit
Es war Jennifer Anistons erster Auftritt nach der Hochzeit mit Justin Theroux © @Parisa/Splash News

Jennifer Aniston zeigt bei der Filmpremiere von 'She’s funny that way' ihren Ehering

Zwei Wochen nach ihrer Hochzeit mit Justin Theroux hat sich Jennifer Aniston jetzt zum ersten Mal wieder auf einem roten Teppich gezeigt – und da fielen die Blicke aller natürlich als aller erstes auf die linke Hand der Schauspielerin.

- Anzeige -

Bei der Premiere ihres neuen Films 'She’s funny that way' in Los Angeles funkelte an ihrem Ringfinger ein goldener Diamantring. Braun gebrannt und gut erholt strahlte die 46-Jährige über beide Ohren.

Damit ist die Honeymoon-Phase nun endgültig vorüber. Jennifer Aniston und Justin Theroux heirateten völlig überraschend am 5. August und selbst ihre Freunde und die Familie waren nicht eingeweiht. Es gab nur ein paar wenige Vertraute, die im Vorfeld von der Hochzeit wussten, die als Geburtstagsparty für Justin getarnt war.

So konnten Jennifer Aniston und Justin Theroux die Hochzeit geheim halten

Jennifer Aniston zeigt bei Filmpremiere ihren Ehering
Jennifer Aniston zeigte stolz ihren funkelnden Ehering. © AKM-GSI / Splash News

Inzwischen kam auch heraus, wie die beiden es geschafft haben, dass niemand vorher von der Traumhochzeit Wind bekommen hat. Trick eins: Auf der Einladung stand NICHT Hochzeit, sondern Geburtstag. Und Trick zwei: Jennifer und Justin haben für die Cateringvorbereitungen einfach ein leeres Nachbarhaus gemietet.

Da sieht man: Wenn man ein Ereignis wirklich geheim halten will, dann gibt es genug Wege, dass kein Paparazzo davon erfährt.

— ANZEIGE —