Jella Haase kennt Elyas M'Bareks Schwächen

Jella Haase kennt Elyas M'Bareks Schwächen
Jella Haase © Cover Media

Jella Haase (23) hat kein romantisches Interesse an Elyas M'Barek (33).

- Anzeige -

Aber sie sind geheim

Die Schauspielerin ('König von Deutschland') stand nun schon zweimal gemeinsam mit dem Frauenschwarm für 'Fack ju Göhte' vor der Kamera. Da lernt man sich schon gut kennen, wie sie dem 'OK!'-Magazin steckte: "Er ist für mich ein Kollege wie jeder andere. Ich kenne Elyas' Schwächen, er kennt meine - und wir verraten sie beide keinem weiter." Mehr läuft da nicht - schließlich sei er auch gar nicht ihr Typ.

Durch die Erfolgs-Komödie wurde die gebürtige Berlinerin schlagartig berühmt. Sie spielt hier die Teenagerin Chantal Ackermann und auch abseits der Kamera möchte sich Jella ihre Jugend noch bewahren: "Ich habe mir dazu eine Theorie zurechtgelegt: Wenn man voller Stärke und Reife akzeptieren kann, dass manche Dinge einfach doof laufen, dass man scheitert, Beziehungen in die Brüche gehen und man irgendwann aus seinem geborgenen Kindheitstraum aufwachen muss – dann wird man erwachsen. Aber ich will noch nicht erwachsen sein!", offenbarte die Darstellerin unlängst in einem Interview mit 'Yaez'. "Ich bin gerne das Kind. Zwar kümmere ich mich selbstständig um all meinen Kram, reise durch die Welt, mache meinen Job und gebe den ganzen Tag Interviews, aber dann will ich auch wiederum mal von Mama ein Essen gekocht bekommen, Papa soll mir beim Fahrradkaufen helfen und die Versicherung für mich anrufen", lachte Jella Haase.

Cover Media

— ANZEIGE —