Jay Khan meldet sich mit Band Großstadt Freunde zurück

Jay Khan ist jetzt mit Großstadt Freunde unterwegs
"Es ist an der Zeit, der Vorhang kann fallen", verkündet Jay Khan, Sänger und Frontmann der Berliner Newcomer-Band, schon auf dem Titelsong ihres Erstlings "Wir sind hier" (VÖ: 11.4.) © Vladimir Sichov

Jay Khan ist jetzt ein Großstadt Freund!

Jay Khan is back - und zwar als "Großstatd Freund". Als Frontamnn der Berliner Band Großstatd Freunde will der 31-Jährige nun musikalisch wieder durchstarten - und zwar auf deutsch. Getreu des Titelsongs des Debüt-Albums "Wir sind hier" versorgen uns die fünf Großstadt Freunde mit 17 eingängigen, seichten Popsongs, wovon der ein oder andere durchaus in die Schlager-Schublade passen würde.

- Anzeige -

Nach seiner musikalischen Blitz-Karriere mit der Boygroup US5 war es nach der Bandauflösung 2009 zunächst ruhiger um Jay Khan geworden.

2011 machte er als Kandidat im Dschungelcamp vor allem durch seine Liaison mit Campbewohnerin Indira Weiss von sich reden ...

Tiermasken sind gefallen

Großsatdt Freunde: Jay Khan, Steffen Scholz, Maximilian Bahr, Richard Müller und Jan Trojanowski
Die Tiermasken, die die Großsatdt Freunde anfänglich trugen, sind mittlerweile gefallen.

Großstadt Freunde, das sind neben Jay Khan, Steffen Scholz, Maximilian Bahr, Richard Müller und Jan Trojanowski (zuvor Ich & Ich). Die Kombo formierte sich bereits Anfang 2012 in Berlin und schaffte es mit der Debüt-Single 'Karussell' in die Top-15 der Airplay-Charts. Im Videoclip zur Debütsingle traten sie aber noch mit Tiermasken auf und präsentierten sich gewissermaßen anonym als „Berliner Stadtmusikanten“. Das Debüt-Album 'Wir sind hier' erscheint am 11. April. Einen Vorgeschmack liefert die aktuelle Single 'Wolken'.

— ANZEIGE —