Jason Derulo steht auf Dirty Talk

Jason Derulo steht auf Dirty Talk
Jason Derulo © Cover Media

Jason Derulo (26) verriet schlüpfrige Geheimnisse in 'Carpool Karaoke'.

- Anzeige -

Geschichten aus dem Nähkästchen

Zwar landete der Musiker mit seinem Song 'Talk Dirty' einen großen Hit, allerdings machte er seinem Lied früher keine Ehre: Tatsächlich war Jason eher schüchtern, wenn es darum ging, seinen Gefühlen bei intimen Zusammentreffen lautstark Ausdruck zu verleihen. Das verriet der Star nun in James Cordens 'Carpool Karaoke' und erklärte weiterhin, dass sich das erst geändert habe, als ihn eine Partnerin darauf aufmerksam machte: "Das ist tatsächlich verrückt, denn in meinen jüngeren Jahren habe ich (während des Sex) nie so gesprochen. Ich war einfach irgendwie stumm, bis mir ein Mädchen sagte, dass das komisch sei… Jetzt bin ich ein Fan davon, mich lautstark zu äußern!"

Außerdem verriet er, einst das Bett - das übrigens rund sei - gleich mit vier Personen geteilt zu haben. "Du hast ein rundes Bett?! Ich wüsste nicht einmal, wo ich so etwas kaufen könnte. Und wo bekommst du denn die Laken dafür?", zeigte sich Corden erstaunt.

In 'Carpool Karaoke' tanzten der Sänger und der Moderator noch gemeinsam auf dem Parkplatz und machten eine Sightseeing-Tour. Nachdem der Musiker erklärte, dass er ein ausgebildeter Opernsänger sei, musste er sein Talent gleich unter Beweis stellen. Das tat Jason Derulo auch mit einer eindrucksvollen Performance, versprach hinterher aber, seine Liebe für die Opernmusik und Hip Hop zu einer neuen Musikgattung zu kombinieren.

Cover Media

— ANZEIGE —