Janine Kunze: Deshalb kommt ein 'Playboy'-Shooting nicht mehr in Frage

FRANKFURT, GERMANY - JANUARY 21: Janine Kunze attends the Opening at Fitness First Platinum Club MyZeil on January 21, 2012 in Frankfurt, Germany. (Photo by Mathis Wienand/Getty Images)
Janine Kunze hört auf ihre Tochter © Getty Images, Mathis Wienand, mw/dm

Janine Kunze verzichtet auf weitere Playboy-Fotos

Absage! Schauspielerin Janine Kunze (42, "Heldt") wird sich nicht noch einmal für das Magazin "Playboy" ausziehen. Zwar habe sie dieses Angebot tatsächlich bekommen und sehe das auch als Riesenkompliment, wie die Kölnerin "Bild.de" sagte. Doch nachdem sie die Anfrage mit ihrer Familie diskutierte, stand die Antwort fest - und dabei war es nicht etwa Ehemann Dirk Budach, der das Veto einlegte.

- Anzeige -


Darum verzichtet Janine Kunze auf weitere Playboy-Fotos
Darum verzichtet Janine Kunze auf weitere Playboy-Fotos "Sie sagte zu mir: 'Bitte nicht!'" 00:00:41
00:00 | 00:00:41

Lili Budach (13, "Heldt"), die älteste Tochter des seit 2002 verheirateten Paares, sagte laut Kunze: "Bitte nicht! Ich möchte nicht, dass man auf dem Schulhof mit dem Heft herumläuft, auf dem du nackt auf dem Cover bist." Das respektiert die Schauspielerin offenbar, denn deswegen kämen "Nacktfotos für mich nicht infrage". Schon ein Verlust für die Männerwelt, denn 2002 verzückte die Blondine wahrlich mit ihren Fotos.

spot on news

— ANZEIGE —