Janet Jackson freut sich auf die Fortsetzung der Tour

Janet Jackson freut sich auf die Fortsetzung der Tour
Janet Jackson © Cover Media

Ihre schnelle Genesung verdankt Janet Jackson (49) unter anderem auch der Unterstützung ihrer Fans.

- Anzeige -

Tolle Fans

Die Sängerin ('No Sleep') unterbrach im vergangenen Jahr ihre 'Unbreakable'-Welttour, weil sie sich einer Operation an den Stimmbändern unterziehen musste. In den vergangen Wochen blieb der Star auf seinen Social-Media-Seiten still, ihr enger Freund und Kollege Jimmy Jam versicherte im 'Cover Media'-Interview aber, dass es Janet gut gehe und sie sich darauf freue, bald wieder auf Tour zu gehen.

"Es geht ihr schon sehr viel besser. Die Unterstützung ihrer Fans hat ihr sehr viel bedeutet, die ganzen Gebete und alles", sagte Jimmy. "Sie schätzt das sehr. Es hat ihre Genesung auf jeden Fall beschleunigt. Ich bin froh, dass sie nun an einen Punkt gelangt ist, an dem sie bereit für die Tour ist, denn die Tournee ist einfach großartig!"

Das Tolle an Janets 'Unbreakable'-Tour ist laut Jimmy, dass diese sich von Abend zu Abend ändern kann. "Sie verändert ständig die Songs."

Jimmy arbeitete das erste Mal mit der Sängerin an ihrem Album 'Control' aus dem Jahre 1986 zusammen und produzierte auch 'Unbreakable', das im vergangenen Oktober in den Handel kam.

Im Zuge ihrer Tour wird Janet nach Paris kommen, die Stadt ist nach den Terroranschlägen vom 13. November noch immer in höchster Alarmbereitschaft. Für ihre französischen Fans hat die Musikerin etwas Besonders geplant: "Sie hat tolle Sachen im Gepäck für Paris. Sie war schon sehr oft dort. Wir haben einen Großteil von 'Unbreakable' in Paris aufgenommen. Das ist ein ganz besondere Ort für sie. Die Fans werden nicht enttäuscht sein."

Am 30. März nimmt Janet Jackson ihre 'Unbreakable'-Tour wieder in Birmingham auf.

Cover Media

— ANZEIGE —