Jane Fonda wundert sich über Rollenangebote

Jane Fonda wundert sich über Rollenangebote
Jane Fonda © Cover Media

Jane Fonda (77) ist überrascht, dass ihr noch immer Rollen angeboten werden.

- Anzeige -

Alien im ewig jungen Hollywood

Die Schauspielerin begeistert derzeit in der Netflix-Serie 'Grace and Frankie' und ist damit vielen Altersgenossinnen in Hollywood einen Schritt voraus, denn sie weiß ganz genau, dass es ältere Damen in der Traumfabrik schwer haben. So unfair sie das auch findet, ist ihr auch bewusst, dass sich dies wohl nicht ändern wird.

"Ich bin überrascht, dass ich noch immer Möglichkeiten bekomme, denn wenn man als Frau die 40 oder 50 erreicht, ist es sehr schwer Arbeit zu finden", so Jane im Interview mit dem 'Daily Mirror'. "Die Wahrnehmung von Männern ist ganz anders als die von Frauen, wenn sie älter werden. Männer werden elegant und begehrenswerter, wohingegen Frauen ihre Schönheit und Attraktivität verlieren. Es ist so, als ob wir abgewertet werden, weil wir nur über unsere Schönheit definiert werden. Das ist der Grund, warum Frauen diesem schrecklichen Druck ausgesetzt sind, so jung wie möglich auszusehen. Die Gesellschaft schätzt Jugend - und vor allem, wenn es um Frauen geht. Das ist nicht fair, aber so ist es."

Bekannt wurde Jane nicht nur durch die Schauspielerei, sondern auch mit ihren Fitnessvideos, die in den 80ern weltweit Erfolge feierten. Mit ihren 77 Jahren hat Jane auch heute noch eine beneidenswerte Figur. Ihr Geheimnis:

"Ich bin immer körperlich sehr aktiv geblieben. "Man muss keine Grenzen akzeptieren, wenn es darum geht, was der Körper erlaubt. Ich habe eine künstliche Hüfte und künstliche Knie, aber ich kann immer noch ein intensives Workout machen. Ich glaube, dass der Geist viele Schwächen des Körpers überwinden kann, wenn man älter wird, indem man eine junge Einstellung und eine Leidenschaft für alles, was das Leben zu bieten hat, behält. Du kannst noch immer viel Elan und Zielstrebigkeit in deine Welt bringen, egal wie sehr die Knie knirschen oder wie viele Gelenke ersetzt wurden", betonte Jane Fonda.

Cover Media

— ANZEIGE —